facebook_page_plugin

Die erste Mannschaft konnte auswärts 3 Punkte ergattern. Der SVB 2 kassierte mit einem 3:1 eine erneut unnötige Niederlage.

Das 1:0 fiel nach gut 15 Minuten durch einen Kopfball von Tobi Ruf. Knapp 5 Minuten später erhöhte Ruf unter Mithilfe des Torwarts der Gastgeber auf 2:0. Nach einer guten halben Stunde machte der SVB mit dem 3:0 vermeintlich den Sack zu. Ein Flankenball von links trotze sämtlichen Abwehrversuchen und rutschte bis zu Kevin Becherer durch, der satt ins linke Eck abschloss. Ein Konter brachte St. Peter nach inkonsequenter Biederbacher Abwehrarbeit den Anschlusstreffer und gleichzeitig Pausenstand.
Anfangs der zweiten Halbzeit ergaben sich für den SVB viele Chancen mit Überzahl vor dem Tor. Andi Burger traf nach einem gutem Angriff leider nur die Latte. In der Folge wurde dem SVB ein Eins gegen Eins Vorteil abgepfiffen. Postwendend kassierte man das 2:3 und St. Peter bekam noch einmal Aufwind. Trotz der roten Karte für Faude konnte man den Sieg aber während der letzten 10 Minuten in Unterzahl sichern.

Aufstellung: Schätzle - Ringwald, Becherer, Singler, Klausmann - Faude, Dufner, Schmieder, Hin - Burger, Ruf

Tore: SVB: (14', 19') Ruf | (27') Becherer,   St. Peter: (32') Sahm | (74') Jackobs

Nächste Termine

15. 12. 2018, 20:00 Uhr
Weihnachtsfeier im Clubheim

Hauptsponsor

Einwurf!

Öffnungszeiten Clubheim

Dienstag
zur Champions-League auf sky
Donnerstag
ab 19 Uhr
Freitag
ab 18 Uhr
Samstag
zur Bundesliga auf sky
Sonntag
zu den Heimspielen

1. & 2. Mannschaft

... lade Modul ...

Kontakt

Zum Seitenanfang