facebook_page_plugin

Pokalaus in der 2. Hauptrunde im Bezirkspokal   (Mittwoch 03.10.)

Bei sehr gutem Fußballwetter auf dem super bespielbaren Rasenplatz konnte Biederbach sehr gut mit dem letztjährigen Aufsteiger in die Kreisliga A aus Holzhausen mithalten und hätte an diesem Tage auch als Sieger vom Platz gehen können. Der SVB geriet nach einem unglücklich abgefälschten Schuss in der Anfangsphase in Rückstand. Dennoch erspielte sich Biederbach zahlreiche gute Gelegenheiten, leider blieben all diese ungenutzt und es ging mit diesem Rückstand in die Pause.

In der 2. Halbzeit ein ähnliches Bild wie in Durchgang 1. Biederbach hatte weitere Gelegenheiten konnte aber keine davon nutzen. Ein Standard kurz vor Ende der Begegnung brachte die Gäste gar mit dem 2. Treffer in Führung. Der eingewechselte P. Ruf konnte zwar noch auf 1:2 verkürzen aber zum verdienten Ausgleich hatte es leider nicht mehr gereicht obwohl noch weitere Gelegenheiten in der Nachspielzeit da waren.

Fazit: Biederbach an diesem Tage mit guter Leistung, leider wurde der Aufwand nicht belohnt, da die vielen Gelegenheiten nicht genutzt werden konnte. Eine weitere Hiobsbotschaft gab es in der Nachspielzeit, Spielertrainer T. Ruf hat sich bei einem unglücklichen Zusammenprall mit dem Gästekeeper schwerer verletzt, gute Besserung Tobi ! ! !

Aufstellung: M. Schätzle, K. Becherer, M. Singler, S. Klausmann, M. Meier ( P. Schätzle ), A. Dufner, N. Burger ( G. Schlär ), P. Hin, H. Schmieder ( P. Ruf ), J. Wernet, T. Ruf ( C. Ringwald )

Tore: 0:1 A. Yassin ( 6 Min. )  0:2 B. Müller ( 80 Min. )   1:2 P. Ruf ( 90 Min. )

Nächste Termine

15. 12. 2018, 20:00 Uhr
Weihnachtsfeier im Clubheim

Hauptsponsor

Einwurf!

Öffnungszeiten Clubheim

Dienstag
zur Champions-League auf sky
Donnerstag
ab 19 Uhr
Freitag
ab 18 Uhr
Samstag
zur Bundesliga auf sky
Sonntag
zu den Heimspielen

1. & 2. Mannschaft

... lade Modul ...

Kontakt

Zum Seitenanfang